Hochzeitstischdeko – Brauttisch

Raumdekoration spielt bei jeder Hochzeit eine wichtige Rolle, weil sie als ein unabdingbarer Teil der Hochzeitsstimmung gilt. Unter der Grossartigkeit und Herrlichkeit der Hochzeitseinrichtung nimmt etwas einen ganz besonderen Platz ein – das ist der Brauttisch.

Hochzeitstischdeko – Brauttisch

Hochzeitstischdeko Brauttisch

Den Brauttisch kann man als Mittelpunkt des Hochzeitsabends oder sogar Epizentrum der Hochzeitstischdeko nennen, weil er zwischen den vielen Tischen des Festsaales eine besonders magische Anziehungskraft ausübt. Dort thronen die Gefeierten – Braut von betörender Schönheit und Bräutigam mit einem glücklichen Lächeln umringt von hübscher Brautjungfer und treusorgenden Trauzeugen.

Deshalb muss man einen besonderen Wert auf die Dekoration vom Brauttisch legen. Zurzeit entstehen viele Möglichkeiten und Mittel, den Brauttisch hervorzuheben und individuell zum Ausdruck zu bringen. Abhängig davon, welche Stimmung und Gefühle man äussern möchte, sucht man zuerst bestimmte Farbe oder Farbkompositionen heraus – rosa für Zärtlichkeit, weiss für Reinheit, lila für Eleganz, rot für Liebe und Leidenschaft etc. Je nachdem, wie man das gestalten möchte, entscheidet man sich für Tischdecken aus dem entsprechenden Stoff – mit oder ohne Glanz, matt und samt oder glatt und glänzend, geknickt oder in Wellen. Bemerkenswert und zustimmend soll auch der Hintergrund an alle appellieren, sei es Säulen umdeckt vom passenden Stoff oder Blumen, zwei Herzen oder Eheringe, Engelchen oder Schwäne. Und auch die Blumen nicht zu vergessen – an so einem Tisch würde sich das Brautpaar am wohlsten fühlen.